Greifswald Tipp

Februar 2014

08.02.14 (Samstag)

Klassik im Kino Cinestar Greifswald

19:00 / CineStar
Dvorák: RUSALKA
Live aus der Metropolitan Opera New York

Weiterlesen …

12.02.14 (Mittwoch)

Kunstpause Landesmuseum Greifswald

Kunstpause

12:00 / Pommersches Landesmuseum
"Einem Maler über die Schulter geschaut"
Otto Niemeyer-Holstein, Akt neben einem Tisch sitzend, Kohlezeichnung, 1979, mit Mario Scarabis

Weiterlesen …

14.02.14 (Freitag)

DANCE MASTERS! Best of Irish Dance Stadthalle Kaisersaal

20:00 / Stadthalle / Kaisersaal
DANCE MASTERS! Best of Irish Dance
DANCE MASTERS! erzählt die Geschichte des irischen Stepptanzes auf musikalische und tänzerische Weise.

 

Weiterlesen …

20.02.14 (Donnerstag)

Theater Vorpommern Der Blick hinter die Kulissen

18:00 / Theater Greifswald
Der Blick hinter die Kulissen
Öffentliche Theaterführung

 

Weiterlesen …

21.02.14 (Freitag)

Orpheus in der Unterwelt - Theater Vorpommern

19:30 / Theater Greifswald
Orpheus in der Unterwelt
Operette von Jacques Offenbach

 

Ort: Großes Haus, Greifswald

Weiterlesen …

22.02.14 (Samstag)

Theater Vorpommern Charleys Tante

19:30 / Theater Greifswald
Charleys Tante
Komödie von Brandon Thomas Neubearbeitung von Marcus Everding

Zwei noble Studenten ohne Geld, aber mit viel Liebe, ihr ewig angepumpter
Diener, zwei junge Schottinnen und deren strenger Onkel, ein heiratslustiger Vater und eine millionenschwere Tante aus Rio – das ist die Personage für eine der erfolgreichsten Komödien des 20. Jahrhunderts. Studenten treffen Schottinnen, Schottinnen brauchen Anstandsdame, Tante aus Rio kündigt sich an, kommt aber nicht. Studenten verzweifelt, dann Idee: Diener muss Tante spielen, um Studenten in ihrer Liebe zu retten. Vater des einen Studenten und Onkel der Mädchen kommen dazu – und verlieben sich in (falsche) Tante. Echte Tante kommt auch dazu – lustiges Chaos perfekt!
Der Schwank, dessen Dauerwirkung in seiner unschlagbaren Situationskomik liegt, wurde in 28 Sprachen übersetzt und in 70 Ländern gespielt. Kurz nach dem 1. Weltkrieg wurde in London ein Club gegründet, dem nur Schauspieler angehören durften, die schon eine Rolle in „Charleys Tante” gespielt hatten.
Der Club hatte 1000 Mitglieder! Mitglied können Sie nicht werden – aber
gesehen haben sollten Sie diese Komödie trotzdem!

Ort: Großes Haus, Greifswald

Weiterlesen …

23.02.14 (Sonntag)

Für Klein und Gross Der Traumzauberbaum

Der Traumzauberbaum und Mimmelitt
mit dem Reinhard Lakomy-Ensemble im Theater Greifswald

 

Weiterlesen …

25.02.14 (Dienstag)

4. Philharmonisches Konzert

19:30 / Theater Greifswald
4. Philharmonisches Konzert

Weiterlesen …

26.02.14 (Mittwoch)

Cinestar Greifswald

Cinestar Greifswald

Jack Ryan: Shadow Recruit
Chris Pine und Keira Knightley riskieren alles in diesem Adrenalin treibenden Thriller nach Tom Clancy

Weiterlesen …

28.02.14 (Freitag)

Theater Vorpommern Lola Blau

20:00 / Theater Greifswald
Heute Abend: Lola Blau
Musical für eine Schauspielerin von Georg Kreisler

Das legendäre Stück verleiht der fiktiven Sängerin Lola Blau eine Stimme, die auf der Flucht vor den Nazis zunächst in der Schweiz über diverse Kleinkunstbühnen tingelt und nach ihrer Ausweisung schließlich in Amerika zum gefeierten Showstar und Sexstarlet avanciert. Zurück im Wien der Nachkriegszeit verlässt sie die nur scheinbar heile Welt des Theaters, um im Kabarett gegen die „Ewig Gestrigen“ anzusingen.
In berührenden und bissig schwarzhumorigen Songs lässt Lola das Publikum an ihrer packenden „Fahrt ums Überleben“ teilhaben ein fulminanter Abend für eine Schauspielerin.

Ort: Rubenowsaal (Stadthalle); Greifswald

Weiterlesen …

Zurück