Hotelbuchung

Unter einer Hotelbuchung wird die Buchung eines Hotelzimmers in einem Hotel verstanden. Jeder Reisende denkt bei der Reiseplanung  neben dem Reiseziel und dem Flug an seine Hotelbuchung. Diese ist dann häufig der erste Schritt bei der Umsetzung der Reiseplanung.

Die Hotelbuchung wird von den meisten Gästen direkt beim Hotel vorgenommen. Hier wird in der Regel der erste Kontakt telefonisch oder über das Internet mit dem Hotel hergestellt. Dabei wird neben dem Übernachtungspreis erfragt, ob im geplanten Zeitraum noch freie Kapazitäten im ausgewählten Hotel vorhanden sind. In der Regel bekommt der Gast danach eine schriftliche Reservierungsbestätigung vom Hotel. Damit ist der Aufenthalt für das Hotel und den Gast verbindlich gebucht. Die Hotelbuchung ist zustande gekommen.

In den letzten Jahren hat es sich verbreitet durchgesetzt, dass die Hotelbuchung auch über sogenannte Hotelbuchungsportale im Internet abgeschlossen wird. Derzeit nehmen ca. 30% aller Deutschen diese Möglichkeit in Anspruch.

Hier werden die Buchung und Vermittlung zwischen dem Gast und dem Hotel von dem entsprechenden Dienstleister vermittelt und abgeschlossen. Häufig bieten die Hotelbuchungsportale im Anschluss an den Hotelaufenthalt, dem Gast die Möglichkeit, seinen Aufenthalt im Hotel und das Haus selber zu bewerten.

Zurück